Freitag, 1. Dezember 2017

Advent, Advent ein Lichtlein brennt .... - unsere Öffnungszeiten im Advent

Pünktlich zum 1. Advent schneit es bei uns der Eifel. Mit dem Neuschnee steigt bei mir auch die Lust des Dekorierens und Basteln.  Bei Euch auch ??? Wenn ich mich so umschaue, finde ich noch viele Ecken, die ich weihnachtlich verschönern könnte.



Viele tolle Geschenkideen zum Nachbasteln und Shoppen haben wir vorbereitet.

Doch manchmal verschenkt man ja lieber Geld, damit sich der Beschenkte selbst etwas kaufen kann. Doch das Geld in einen Umschlag packen ist für uns Kreative ja langweilig. Deshalb bieten wir schöne weihnachtliche Geldgeschenke und Gutscheine an - natürlich können wir das nach Euren individuellen Wünschen fertigen.

Damit Ihr in Ruhe einkaufen könnt, haben wir unsere Öffnungszeiten an allen Samstagen im Advent verlängert.

Wir sind für Euch da:
Montag bis Freitag:    von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag:                     von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr


 

 Wir freuen uns mit Euch auf eine stimmungsvolle Adventszeit.


Freitag, 6. Oktober 2017

... und der Gewinner ist???

Anlass für unsere Verlosung am 04.10.2017 ist ja unsere Bastelmesse am kommenden Wochenende.
 

Vielen, vielen Dank, dass so viele von Euch mitgemacht haben und uns mit Ihren lieben Kommentaren erfreut haben. Die vielen Likes, Teilen, etc. -  Ein ganz großes Dankeschön...


Und der Gewinner ist ?????



 ****    Inge   ****

Freitag, 29. September 2017

Tolle Preise bei unserem Gewinnspiel auf Facebook und unserem Blog

Anlässlich unserer Bastelmesse am 07. und 08. Oktober 2017 in der Karolinger Halle in Prüm

verlosen wir das tolle Bastel-und Back-Paket im Wert von 50,00 € unter allen, die im Facebook unseren Beitrag teilen und liken. Ebenso wandern alle Bastelfreunde in den Los-Topf, die unserem Blog folgen oder sich als Follower neu eintragen.


Mitmachen könnt ihr bis Mittwoch, den 04.10.2017.

Viel Glück



P.S.: Weil es so sein muss 😃 - Der Gewinner wird per Los ermittelt und benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dienstag, 26. September 2017

Was gibt's denn auf der Bastelmesse?

Die Spannung steigt und die ersten Paletten "Ware" sind auch schon eingetroffen.

Ihr werdet Euch bestimmt fragen, was wir Euch denn alles präsentieren werden?!

Heute verraten wir Euch schon mal ein tolles Thema:


Wellness pur:     Made by Me  -   Kreativ-Seife
Seife gießen kennt ja (fast) jeder. Aber mit dem Wellness-Programm von Rayher kann man noch viel mehr selbst kreieren.

Gießformen aus Kunststoff oder Silikon eignen sich hervorragend, Seife selbst zu gestalten. Selbst Plätzchen-Ausstecher oder Spritztülle benutze ich dazu. Das ergibt eine endlose Zahl an Variationen.
Die vielen Farben und Düfte und die pflegenden Zutaten wecken in Verbindung mit den Labels Deine eigene Kreativität.

Die liebe Polona Stropnik wird Dir auf unserer Eifeler Bastelmesse alles nur Mögliche zeigen., u. a. Seifen, die man am liebsten vernaschen würde. Doch das Motto lautet: "Waschen statt Naschen"

Neugierig geworden???

Komm vorbei und schau unserem Profi über die Schulter und kreiere Deine eigene Seife.


Dienstag, 15. August 2017

... schaut mal unser vorläufiges Poster für die Bastelmesse :freu

Wir sind schon ganz aufgeregt, weil wir Euch wieder viele, tolle und vor allem trendige Themen zeigen werden.


Auch dieses Mal lautet unser Motto:

Stöbern * Staunen * Mitmachen

Soviel sei schon mal verraten:

Es erwarten Euch dieses Mal über 20 Workshops.









Dienstag, 1. August 2017

Bunte Häkeltasche

Unsere Helga hat uns Kolleginnen und ihren Lieben diese bunte Häkeltasche selbst gehäkelt und geschenkt. Ich bewundere sie dafür, dass sie solche Projekte "mal ebens so nebenbei ganz ohne Anleitung" macht.
 

Hier hat sie Garn von Schachenmayr verwendet "Bravo Mezzo Color". Die Tasche ist durch das robuste Garn und das Häkelmuster sehr strapazierfähig, so dass ich sie gerne beim Einkaufen verwende. Schwereres Obst oder auch auch mal Milchtüten hält mein neuer Begleiter wunderbar aus - ohne auszuleihern. Pflegeleicht ist sie auch - sollte sie mal dreckig sein, ab damit in die Waschmaschine.


Von dieser Stelle aus - nochmals ein "herzliches Dankeschön".

Samstag, 29. Juli 2017

Zum Geburtstag mit einer neuen Kartenform

Die Kollegin meiner Nachbarin feierte vor kurzem ihren 50. Geburtstag. Da wollte ich doch mal eine neue Kartenform ausprobieren. Bedingung war: viel Platz zum Unterschreiben, damit alle Kollegen Raum für persönliche Worte finden. So hat diese selbsgebastelte Karte ein Grundmaß (zusammengeklappt) von 16 x 16 cm.

Ich bin ja ein Fan von Karten, die man an allen möglichen Ecken und Enden aufklappen kann.
Das ist daraus geworden.

Auf dem ersten Blick sieht sie wie eine ganz gewöhnliche Karte aus, aber ....
 ... wenn man die Bandarole entfernt, sieht man schon, dass sie anders geschnitten und zu öffnen ist.

 Wenn man den oberen und unteren Teil aufklappt, kommen weitere Faltungen zum Vorschein.
Im Inneren der Karte ist nun eine Tasche, in der die Karte zum Unterschreiben steckt. Damit die Ecken nicht so eintönig und langweilig erscheinen, habe ich diese mit Blütenzweigen bestempelt - trotzdem ist noch genügend Platz zum Unterschreiben.
Das graue Garten-Designpapier stammt von Rico-Design, das mint-farbene und dunkel-vanille-farbene Cardstock von Efco (MyColors), genauso wie die Stempel, Spellbinders-Schablonen und Stanzen.
In manchen Ecken befinden sich kleine silberne Sticker.

Diese Karte habe ich ohne Anleitung gearbeitet.